Gardi HutterDie tapfere Hanna

Sonntag, 03.04.22
19:00 Uhr
Gardi Hutter
Gardi Hutter

HANNA, eine strubbelige Wäscherin, steht angewidert vor einem Riesenhaufen dreckiger Wäsche. Viel lieber liest sie in ihrem Buch „Jeanne d’Arc und andere Heldinnen“ und träumt von großen Heldentaten. Mangels heroischer Feinde verwandelt sie ihre Waschküche in ein absurdes Schlachtfeld. Don Quijote lässt grüßen. Seit 39 Jahren tourt Gardi Hutter als „JEANNE D’ARPpO – die tapfere Hanna“ durch die Welt. Bis heute hat die komische Waschfrau in 35 Ländern (Süd- & Nordamerika, Europa, Russland, China) ihre Wäsche gewaschen. Das Clown Stück ist fast ohne Worte, und erstaunlicherweise wird in den verschiedenen Ländern an den gleichen Stellen gelacht. Von Gardi Hutter, Ferruccio Cainero

Kategorien:
Statt ins Bett ins Kabarett, Theater im KASCH
Ort:
KASCH - großer Saal
Preis:
25.00
Veranstalter:
KASCH

Zurück

Abonnieren Sie unseren Newsletter:

Zustimmung Datenschutz

Ich stimme zu, dass meine E-Mail-Adresse zum Versand des Newsletters gespeichert und verarbeitet werden kann. Ihre Daten werden nicht weitergegeben. Diese Einwilligung können Sie jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen, indem Sie eine E-Mail an datenschutzspam@kasch-achim.de senden. Detaillierte Informationen zum Umgang mit Nutzerdaten finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Was ist die Summe aus 1 und 6?