THE WATCHplays Genesis

Samstag, 29.04.23
20:00 Uhr
THE WATCH

Einfach die Zeit zurückdrehen und die 70er noch einmal erleben. The Watch plays Genesis tun genau das.

Die international bekannte Prog-Rock-Band präsentiert das Allerbeste der frühen Jahre von Genesis aus den Jahren von 170 bis 1976. In intensiven Performances bringen sie das Gefühl der Gabriel-Ära authentisch und hautnah auf die Bühne. Obwohl der internationale Durchbruch von Genesis in die Liga der Superstars erst einige Jahre später erfolgte, waren die Musiker um Frontmann Peter Gabriel schon damals Weltklasse. Die Songs aus dieser Zeit sind heute Klassiker und erfreuen sich noch immer großer Beliebtheit. Jetzt übernimmt The Watch die Aufgabe, diese Meilensteine der Musik in die Welt zu tragen. Dabei sind sie keine fade Imitation, sondern greifen wie die Emotion und musikalische Abenteuerlust von Genesis aus deren Pioniertagen auf. Sie zelebrieren die Musik mit derselben Energie und Hingabe wie die britischen Musiker damals. Die Stimme von Sänger Rossetti steht der von Gabriel selbst in nichts nach und auch die anderen Musiker sind Meister ihrer Instrumente. Genesis-Gitarrist Steve Hackett selbst sprach der Band seine Empfehlung aus. In ihrer aktuellen Tour präsentieren THE WATCH das komplette Album SECONDS OUT von 1977. Die erste Show nach Peter Gabriels Ausstieg, und die erste Show mit Phil Collins am Gesang. Ein schweres Erbe. Jedoch zählt das Live Album SECONDS OUT von Genesis zu den Meilensteinen der Musikgeschichte und hat ein ganz besonderen Live Glanz. Wir freuen uns auf THE WATCH.

Kategorien:
Sonstiges
Ort:
Großer Saal
Preise:
  • Ermäßigt: 16,00 €
  • Normalpreis: 20,00 €
Veranstalter:
Im Orbit Events

Zurück

Abonnieren Sie unseren Newsletter:

Bitte rechnen Sie 6 plus 4.